Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
18.04.2016

Netzwerk Ernährung Querschnittgelähmter besucht das Gewächshaus der Manfred-Sauer-Stiftung

Bei Ihrem jährlichen Treffen der Ernährungsfachleute und Krankenpflegepersonen stattet das Netzwerk Ernährung Querschnittgelähmter dem Gewächshaus einen Besuch ab und lies sich von Niko Werding etwas über die Pflanzen und deren Pflege erzählen.

Interessant – da es auch viele verdauungsfördernde Pflanzen gibt, die angebaut werden, z.B. den Spitzwegerich dessen indische Verwandte wir als Flohsamen kennen.